Eigenerfahrung mit der Methode Neuroimagination®

Im Rahmen meiner Ausbildung bei Horst Kraemer in Hamburg habe auch ich persönliche Erfahrung mit der Anwendung der Methode Neuroimagination® gemacht. Und obwohl ich die Funktion und die Wirkung der Methode bereits kennengelernt hatte, war ich dennoch über die starke Wirkung und über meine gesundheitliche Verbesserung sehr erstaunt.

Seit meinem 17.Lebensjahr, seit ich einen Unfall erlitten und davon schwere Verletzungen am Rücken getragen hatte, war ich bis Sommer 2012 in meiner Bewegungsfreiheit immer-wieder zeitweise eingeschränkt. Bis zu jenem Tag, an dem ich unter Anleitung von Horst Kraemer die Methode Neuroimagination® für sich angewandt und meinen Unfalltrauma durch die Entkopplung der Schmerzspeicherung im Gehirn verarbeiten konnte.
Seit mein Gehirn die Unfallsituation als Beendet betrachtet, ist mein Körper schmerzfrei.
Leben in Work-Life-Balance hat wesentlich zu meiner endgültigen Heilung beigetragen.

Die Zusammenarbeit mit Horst hat mich in meinem Lebensweg bestärkt. Horst Kraemer danke ich an dieser Stelle für das allererste persönliche Gespräch mit mir in Zürich, für die Ausbildung zum Neuroimagination- und GKT (Gewalt-Krisen-Trauma)-Coach® und für die bisherige tolle Zusammenarbeit.  Danke Horst.

Herzlichst,
Swetlana Penner